GEW Sachsen
Du bist hier:

Gespräche zwischen GEW, DGB und SPD

Am 8. Dezember trafen sich Vertreter des Bezirksvorstandes Leipzig der GEW und des DGB mit Vertretern der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer*innen-Fragen (AfA) der SPD.

12.12.2016

Es wurde sehr  konstruktiv über bildungspolitische Themen wie das neue Schulgesetz, die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Pädagoginnen und Pädagogen, sowie die angespannte Situation auf dem Lehrer*innen-Arbeitsmarkt“ gesprochen.

Von Seiten des DGB wurde vor allem über Fragen einer gerechten Rente für alle sowie über gemeinsame Aktionen mit unseren Partnergewerkschaften für das anstehende Jahr gesprochen.
Vielen Dank an alle Beteiligten!
Nun hoffen wir, dass diese wichtigen Punkte auch bei der Sächsischen Landesregierung Gehör finden.

Zurück