GEW Sachsen
Du bist hier:

AUSGEBUCHT - Bitte nicht mehr anmelden: Grundschulung im Personalvertretungsrecht (in Plauen)

Schulung für Lehrerpersonalräte an öffentlichen Schulen (Örtliche Personalräte)

Grundschulung gemäß § 47 SächsPersVG für Mitglieder des Örtlichen Personalrates sowie jeweils den/die erste*n Nachrücker*in bzw. Ersatzkandidat*in. Die Schulungsteilnahme ist unabhängig von der GEW-Mitgliedschaft möglich.

    Termin
    04.11.2021, 09:00 - 14:30 Uhr
    Veranstaltungsort
    Hotel am Straßberger Tor
    Straßberger Str. 37-41
    08527 Plauen
    Teilnahmebeitrag
    von 70 € wird durch das Landesamt für Schule und Bildung getragen
    Anmeldeschluss
    28.10.2021
    Kalendereintrag herunterladen (ICS)
     Routenplaner

    Anmeldung:

    1. Ein Beschluss über eure Teilnahme muss in der Sitzung des Personalrats der Schule (ÖPR) ab dem 01.08.2021 (= Beginn der neuen  Amtszeit) gefasst werden.
    2. Diesen Beschluss dann der Schulleitung mitteilen, um die Freistellung für diese Veranstaltung zu erhalten.
    3. Antrag auf Kostenübernahme beim LaSuB stellen.
    4. Anmeldung online möglich (=> Anmelde-Button nutzen)

    Schulungsschwerpunkte:

    • Sächsisches Personalvertretungsgesetz
      • Rechtsstellung und Aufgaben des Örtlichen Personalrates
      • Beteiligungsrechte und -formen des Personalrates
      • Zusammenarbeit und Unterstützung des Örtlichen Personalrates mit Gremien außerhalb der Schule
    • Rechte der angestellten und verbeamteten Beschäftigten
      • Grundlagen nach TV-L und Sächsischem Beamtengesetz
    • Aktuelle Fragen und Probleme
    Ansprechpartner_in
    Ralf Hähnel
    Fachgruppe Berufliche Schulen
    037421 27003
    0171 1875024

    Listenplatz 1

    Referent_innen
    Ralf Hähnel
    Fachgruppe Berufliche Schulen
    037421 27003
    0171 1875024

    Listenplatz 1

    Milan Cyboran
    Rechtsschützer