GEW Sachsen
Du bist hier:

„Aktiven-Treffen“ des Kreisverbandes Leipzig für den Schulbereich

(ehem. KV-Klausur)

Herzliche Einladung für interessierte Lehrkräfte aller Schularten, die GEW-Mitglied sind, zum Austausch und zur persönlichen Fortbildung

Termin
14.09.2019, 09:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
Geschäftsstelle der GEW Sachsen
Nonnenstr. 58
04229 Leipzig
Teilnahmebeitrag
kostenfrei für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
11.09.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

Themen:

  • Austausch zu aktuellen Entwicklungen im Schulbereich und Möglichkeiten der Einflussnahme durch die GEW vor Ort
  • Workshop mit Frau Kramer, Uni Leipzig, zu Möglichkeiten der Stressreduzierung im Arbeitsalltag

Mit Achtsamkeit zu Gelassenheit und Präsenz im Schulalltag

Lehrpersonen stehen in dem dauernden Spagat, einerseits umfangreiche fachliche und überfachliche Kompetenzen zu vermitteln und gleichzeitig dem weitgespannten Beziehungsnetz mit Schüler*innen, Eltern, Kolleg*innen sowie Schulleitung gerecht zu werden. Die vielfältigen Herausforderungen erzeugen Stress und Anspannung und zeigen ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden. Achtsamkeit bietet die Möglichkeit der Stressreduktion (z.B. Chiesa & Serreti, 2009), Emotionsregulation (Flook et al., 2013) und erhöhten Konzentrationsfähigkeit (Hölzel et al. 2007). Das gelassene, nicht-wertende Ankommen im Moment bietet auch die Basis zu wertschätzenden Beziehungen zu uns selbst und unserem Gegenüber.

Nach einer erfahrungsbasierten Einführung in das Konzept der Achtsamkeit, basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen, werden im Workshop Übungen durchgeführt und Möglichkeiten der Einbindung in den eigenen Arbeitsalltag vorgestellt. Bringen Sie dazu angenehme Kleidung und wenn möglich eine Matte zum Liegen mit.

Susanne Krämer leitet seit 2013 den Bereich Kommunikation am Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig und bietet dort u.a. das von ihr entwickelte Seminarkonzept "Kommunikation und Achtsamkeit" an. Sie ist Schauspielerin, Kommunikationstrainerin, Tai-Chi- und MBSR-Lehrerin und Autorin, u.a. "Wache Schule - Mit Achtsamkeit zu Ruhe und Präsenz" (Junfermann Verlag 2019), mehr Information: http://www.zls.uni-leipzig.de/susannekraemer.html)

Ansprechpartner_innen
Katrin Killenberg
stellv. Vorsitzende
(Lehrerin für D/En am Max-Klinger-Gymnasium Leipzig)
0341 4945691
Sabine Mehnert
Vertreterin Förderschulen
(Lehrerin an der Albert Schweitzer Schule für Körperbehinderte)
0160/8456801