Sie sind hier:

XXVI. BICA (Bildungscamp) der GEW Sachsen

27.06.2017

10. Event im Hotel Lugsteinhof in Zinnwald-Georgenfeld

Wie auf dem Bild zu erkennen, haben sich über 150 Teilnehmer*innen mit und ohne Kindern bzw. Enkeln, Seminarleiter*innen und das Org.-Team zu der traditionellen Bildungsveranstaltung unserer Gewerkschaft über das erste Schulferienwochenende (Samstag bis Dienstag) im Osterzgebirge aufgehalten.

Neun themengebundene Seminare sowohl für Erzieher*innen als auch für Lehrer*innen fanden statt. Lernend- und Lehrende fanden in kürzester Zeit hervorregend zueinander. Im Mittelpunkt stand natürlich der Fortbildungsgedanke. Kultur, Gewerkschaftspolitik und Freizeit "kamen dabei aber nicht zu kurz".

Die Wohlfühlatmosphäre entstand maßgeblich auch durch die Belegschaft des Hotels - herzlichen Dank, dass wir zum zehnten Mal in Folge die Gastfreundschaft erfahren durften.

In einer der nächsten E+W-Beilagen erfahrt ihr mehr zu den Seminaren und eine Bildergalerie ist demnächst hier auf der Homepage unter "GEW/Referate" ... "Gewerkschaftliche Bildungsarbeit" zu finden.

Eine schöne Sommer- und Urlaubszeit wünschen

die Mitglieder des Referates gba.

Zurück