GEW Sachsen
Du bist hier:

Studie zum Stand der Inklusion an sächsischen Hochschulen

Sachsens Hochschulen am Beginn eines Entwicklungsprozesses hin zur inklusiven Hochschule

17.08.2016

Eine auf Beschluß des Landtags vom sächsischen Wissenschaftsministerium (SMWK) in Auftrag gegebene Studie der ZAROF. GmbH mit dem Titel „Auf dem Weg zur inklusiven Hochschule. Studie zur Situation von Studierenden und Beschäftigten mit Behinderungen im öffentlichen sächsischen Wissenschaftsbereich" wurde Mitte August 2016 veröffentlicht. Das SMWK stellte in einer Pressemitteilung fest, daß „Sachsens Hochschulen... am Beginn eines Entwicklungsprozesses hin zur inklusiven Hochschule" stehen. Die GEW Sachsen hatte 2015 u.a. einen Beschluß betreffs Maßnahmen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention an sächsischen Hochschulen und Studienakademien gefaßt (siehe unter „Downloads").

Zurück