GEW Sachsen
Du bist hier:

CoronaEinzelmaßnahmen reichen nicht aus - es fehlt das Gesamtkonzept

Uschi Kruse erklärt im Video: Wer es aus pädagogischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Gründen für notwendig hält, Bildungseinrichtungen offen zu halten, der muss ein überzeugendes Gesamtkonzept vorlegen. Der Gesundheitsschutz der Beschäftigten, der Kinder und Jugendlichen ist nicht verhandelbar.

04.11.2020