GEW Sachsen
Du bist hier:

Info der Landesrechtsschutzstelle Corona-Regelungen zu Kurzarbeitergeld und Betriebsversammlungen verlängert

Die Bundesregierung hat das Kurzarbeitergeld sowie die Möglichkeit, Betriebsversammlungen und Sitzungen der Einigungsstelle per Video- oder Telefonkonferenz durchzuführen, bis zum 19. März 2022 verlängert.

12.01.2022 - Elke Griesel - Juristin, Landesrechtsschutzstelle der GEW Sachsen

Exklusiv für Mitglieder

GEW-Exklusiv-Artikel Alle Mitglieder können sich bei "Meine GEW" ein Benutzerkonto anlegen und bekommen neben zahlreichen exklusiven Informationen die Möglichkeit, ihre Mitgliedsdaten einfach digital zu verwalten und zu ändern.

Dafür ist eine einmalige Registrierung notwendig, für die Sie Ihre Mitgliedsnummer zur Hand haben müssen.

Jetzt ausprobieren!