GEW Sachsen
Du bist hier:

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
03.09.2019
16:30 - 18:30 Uhr
Mitgliederschulung zur Kommunikation mit Eltern, Kindern und Jugendlichen (Chemnitz)

Keiner versteht mich - Schwierigkeiten in der Kommunikation

Chemnitz
12.11.2019
16:30 - 18:30 Uhr
Mitgliederschulung: Einstieg in den Ruhestand rechtzeitig planen, gut informiert sein (Chemnitz)

Wir erklären euch den Übergang in den Ruhestand!

Chemnitz
14.09.2019
09:00 - 15:00 Uhr
Grenzen erkennen und setzen - für mich selbst und andere

Natürlich und reale Grenzen begegnen uns im Alltag ständig. Diese können aus der eigenen Persönlichkeit, aus gesellschaftlichen Werten und gesetzlichen Bestimmungen entstehen. Lassen Sie uns gemeinsam schauen, welche Grenzen es im Alltag gibt,...

Leipzig
29.09.2019
11:00 Uhr
GEW-Kino: FRITZI - Eine Wendewundergeschichte (Animation)

Basierend auf dem Tatsachenroman FRITZI WAR DABEI. EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE von Hanna Schott.

Leipzig
20.08.2019
16:30 - 18:30 Uhr
Highlight
Wohin steuert Sachsen in Krippe, Kita und Hort?

Im Vorfeld der Landtagswahlen am 1. September 2019 möchten wir mit sächsischen Politikern und mit Euch über die Zukunft der Kindertagesbetreuung in Sachsen diskutieren.

Dresden
24.07.2019
18:00 - 20:30 Uhr
Juli-Treffen der Jungen GEW Dresden

Wir laden Mitglieder und Interessierte herzlich zu unserem Juli-Treffen ein!

Dresden
08.09.2019
11:00 Uhr
GEW-Kino: Deutschstunde

Nach dem gleichnamigen Roman von Siegfried Lenz.

Dresden
14.01.2020
16:30 - 18:30 Uhr
Mitgliederschulung zu den Grundlagen des Schulrechts (Chemnitz)

Wir machen unsere Mitglieder fit im Schulrecht!

Chemnitz
07.09.2019
09:00 - 14:00 Uhr
27. Erzieher*innentag der GEW in Dresden
Bildung. Weiter denken!

Am 7. September 2019 findet der 27. Erzieher*innentag der GEW in Dresden an der Evangelischen Hochschule statt.

Dresden
07.12.2019
09:30 - 14:45 Uhr
Zukunft der Lehrer*innenbildung in Sachsen
Fachtag der AG Lehrer*innenbildung

Eingeladen ist u.a. Prof. Ewald Terhart (Universität Münster), der sich seit vielen Jahren mit der Reform der Lehrer*innenbildung beschäftigt.

Leipzig