GEW Sachsen
Du bist hier:

Mitgliederversammlung des KV Leipzig-Stadt

Tarifrunde im Länderbereich 2017

Liebe Kollegin, lieber Kollege, der Verhandlungsauftakt zur Tarifrunde des öffentlichen Dienstes der Länder hat stattgefunden. Betroffen sind rund eine Million Beschäftigte, 200 000 davon angestellte Lehrkräfte.

Die Gewerkschaften haben ihre Forderungen präsentiert und erläutert, dass außer Lohnerhöhung vor allem strukturelle Verbesserungen erreicht werden sollen. Für die GEW steht dabei die Gewinnung von gut ausgebildeten Lehrkräften im Mittelpunkt.

- Deshalb fordern wir den Anschluss an die Entwicklung der Gehälter im ÖD bei Bund und Kommunen zu halten.

- Das Gesamtvolumen des Forderungspaketes beträgt 6 Prozent u.a. für:

Gehaltserhöhung mit sozialer Komponente,

zusätzliche Entwicklungsstufe 6 für Entgeltgruppen 9 – 15,

Angleichung der Bezahlung der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder (z.B. PUHs, Erzieher in § 4 Schulen).

Durch die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) als Arbeitgebervertretung wurde kein Angebot vorgelegt. Das lässt vieles offen für die nächste Verhandlungsrunde am 30.1.2017– Hoffnungen, Befürchtungen…

Was ist wenn…?

Die TdL auf unsere Forderungen nicht eingeht? Deren Angebot nicht unseren Interessen entspricht? Lasst uns gemeinsam nach Antworten auf diese Fragen suchen.

Dazu lädt der Kreisverband Leipzig der GEW Dich und Deine interessierten GEW-Kolleginnen und Kollegen zur Mitgliederversammlung ein.

Sie findet statt am Dienstag, 31.01.2017 um 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle der GEW, Nonnenstr. 58, 04229 Leipzig.

Unsere Mitglieder in der Bundestarifkommission der GEW werden uns einen kurzen Bericht zu den Inhalten der ersten Verhandlungsrunden, den daraus resultierenden Beschlüssen der Tarifkommission geben und zu Problemen informieren.

Für Fragen und Hinweise stehen in bewährter Form wieder unsere Kreisvorstandsmitglieder aus den Lehrer-Bezirks- und –Hauptpersonalräten zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Dein Kreisvorstand der GEW

Termin
31.01.2017, 17:00 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort
Landesgeschäftsstelle GEW Sachsen
Nonnenstraße 58
04229 Leipzig
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Katrin Killenberg
stellv. Vorsitzende
(Lehrerin für D/En am Max-Klinger-Gymnasium Leipzig)
0341 4945691
Referent_in
Wolfram Dütthorn
Referatsleiter Tarif- und Beamtenpolitik
(Lehrer am Gymnasium St. Augustin in Grimma,
Mitglied im Lehrer-Hauptpersonalrat)
-
Nonnenstraße 58
04229 Leipzig
0341 4947-404
0172 7758803