GEW Sachsen
Du bist hier:

Grundschulung für Lehrerpersonalräte (Teil 12, in Werdau)

Schulung zu 30 Jahren Mitwirkung u. Mitbestimmung an Sachsens Schulen "u. plötzlich kam Corona" - besondere Herausforderungen für die Kollegien, insbesondere für Personalräte sowie zur Thematik d. zunehmenden Gewalt in d. Gesellschaft, gegen Beschäftigte

Schulung für Lehrerpersonalräte in Schulen (auch für Ersatzmitglieder) und Stufenvertretungen

Die Schulungsteilnahme ist unabhängig von der GEW-Mitgliedschaft möglich.

Der Besuch der Teile 1 bis 11 ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Teil 12.

Termin
19.11.2020, 09:00 - 14:30 Uhr
Veranstaltungsort
Sportschule Werdau
An der Sportschule 1
08412 Werdau
Teilnahmebeitrag
von 65 € wird nach erfolgter Zusage durch die zuständigen Regionalstelle der SBA von dieser bezahlt
Anmeldeschluss
11.11.2020
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner

Anmeldung bei der GEW bitte nur nach erfolgter Zusage der Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung  (=> Antrag an das Landesamt für Schule und Bildung – zuständiger Standort –  rechtzeitig stellen)

Im Download-Bereich:

  • Angaben zum Inhalt der Personalratsschulung
  • Hinweise zur angebotenen Personalratsschulung (Freistellung, Kostentragung, Anmeldung, ...)
  • das notwendige Antragsformular zur Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung

Schulungsschwerpunkte:

  1. 30 Jahre Mitwirkung und Mitbestimmung an Sachsens Schulen „und plötzlich kam Corona“ – besondere Herausforderungen für die Kollegien, insbesondere auch für Personalräte

  2. Aktuelles für die Personalratsarbeit (neue/ aktualisierte Rechtsvorschriften, Antworten zu Ihren Fragen, starker Bezug zu TOP1)

  3. Zunehmende Gewalt in der Gesellschaft, gegen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und auch gegen Beschäftigte der Schulen

  4. Beispiele aus der aktuellen Rechtssprechung

Bei den Ausführungen wird stets der Bezug zur Personalratstätigkeit und zur Tätigkeit als Frauenbeauftragte hergestellt und mit Fallbeispielen unterlegt. Natürlich soll es auch die Möglichkeit geben, individuelle Fragen zu stellen. Übermitteln Sie diese bitte mit Ihrer Anmeldung. Die Referenten werden sich bemühen, Ihnen die Antworten integrativ während der Schulung zu geben bzw. selbige nachzureichen.

Ansprechpartner_in
Ralf Hähnel
stellv. Vorsitzender KV Vogtland
(Lehrer am BSZ e.o.plauen Plauen)
0171 1875024
Referent_innen
Milan Cyboran
Fachgruppe Gymnasien
Ralf Hähnel
Fachgruppe berufliche Schulen