GEW Sachsen
Du bist hier:

Regionalkonferenz

Der Landesvorstand der GEW Sachsen hat sich in seiner Sitzung am 22. Oktober 2016 erneut mit der aktuellen Situation im Schulbereich befasst und eine Erklärung (siehe Link) verabschiedet. Die GEW bekundet darin - trotz der am 30. September gescheiterten Verhandlungen - ihre Gesprächsbereitschaft zur Bekämpfung des Lehrermangels und zur Erhöhung der Attraktivität des Lehrerberufes. Gleichzeitig macht die GEW darauf aufmerksam, dass sie gegen weitere Verschlechterungen der Bedingungen an den Schulen dauerhaft Widerstand leisten wird. Im Zuge der Vorbereitung weiterer Aktionen laden wir unsere Mitglieder zu einer Regionalkonferenz am 03. November 2016 ein.

Im Rahmen der Regionalkonferenz wollen wir:

  • die Beschlüsse der Sächsischen Staatsregierung auswerten
  • unseren weiteren Aktionsplan mit Euch absprechen.

In den nächsten Tagen erhalten alle Mitglieder der GEW Sachsen eine Einladung zur Regionalkonferenz. Bitte hängt diese Einladung auch an Euren Schulen aus, da die Veranstaltung auch für interessierte Nichtmitglieder offen ist.

Hinweis: Für den Bereich Torgau /Oschatz findet die Konferenz bereits am 02. November 2016, um 15:00 Uhr in der Grundschule Torgau-Nordwest statt.

Termin
03.11.2016, 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Leibnizschule Gymnasium der Stadt Leipzig
Nordplatz 13
04105 Leipzig
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Ines Hartmann
Vorsitzende
(Lehrerin an der Christoph-Arnold-Grundschule Leipzig)

www.facebook.com/gew.kvleipzig
0341 4947472
0341 4947471