Zum Inhalt springen

"Ordnungsrechtliche Ergänzungen zur Beteiligung der Schulpersonalräte bei Personalmaßnahmen durch den LBPR mit hintergründigen Betrachtungen dazu sowie Ausführungen zum Gesundheits-, Arbeits- und Unfallschutz" – Grundschulung VIII (in Weischlitz)

Schulung für Lehrerpersonalräte an öffentlichen Schulen (Örtliche Personalräte)

Schulung zur Vertiefung des Personalvertretungs-, Tarif- und Beamtenrechts Grundschulung gemäß § 47 SächsPersVG für Mitglieder des Örtlichen Personalrates sowie jeweils den/die erste*n Nachrücker*in bzw. Ersatzkandidat*in. Die Schulungsteilnahme ist unabhängig von der GEW-Mitgliedschaft möglich. Die Schulung soll als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.
Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
Globus-Markt Weischlitz (Vogtland - A 72 Abfahrt Pirk)
Taltitzer Str. 80
08538 Weischlitz
Teilnahmebeitrag
von 85 € wird durch das Landesamt für Schule und Bildung getragen
Anmeldeschluss
19.02.2024
 Routenplaner

Anmeldung:

  1. Ein Beschluss über die Teilnahme muss in der Sitzung des Personalrats der Schule (ÖPR) gefasst werden.
  2. Diesen Beschluss dann der Schulleitung mitteilen, um die Freistellung für diese Veranstaltung zu erhalten.
  3. Nutzen Sie das neue Formular zur Beantragung, Entsendung, Freistellung und Anmeldung. (=>unter download abrufbar).
  4. Antrag auf Kostenübernahme beim LaSuB ist nicht mehr notwendig. Das erledigen wir für Sie.
  5. Anmeldung online möglich (=> Anmelde-Button nutzen)

Schulungsschwerpunkte:

  • Aktuelles für die Personalratsarbeit, Antworten zu ihren Fragen (u. a. Abordnungen, Versetzungen, Teilzeitbeschäftigung, Tarifergebnis?)
  • Ordnungsrechtliche Ergänzungen zur Beteiligung der Schulpersonalräte bei Personalmaßnahmen durch den Lehrerbezirkspersonalrat – hintergründige Betrachtungen dazu (nach § 87 SächsPersVG entsprechend der Schulung vom Herbst 2023)
    • Hinweise zur (neuen) Qualifizierungs-VO Lehrkräfte und zu den Lehramtsprüfungsordnungen I+ II
    • mögliche fortführende Aufgabenfelder für die Personalratstätigkeit, die sich aus den Personalmaßnahmen ergeben können
  • Zum Gesundheits-, Arbeits- und Unfallschutz – Beteiligung (Information, Mitwirkung, Mitbestimmung) von Personalräten an Beispielen (Gefährdungsbeurteilung, …)
  • Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung

Bei den Ausführungen wird stets der Bezug zur Personalratsarbeit und der Tätigkeit als Frauenbeauftragte hergestellt und mit Fallbeispielen unterlegt. Natürlich soll es auch die Möglichkeit geben, individuelle Fragen zu stellen. Übermitteln Sie diese bitte mit Ihrer Anmeldung. Die Referenten werden sich bemühen, Ihnen die Antworten integrativ während der Schulung zu geben bzw. selbige nachzureichen.

Kontakt
Ralf Hähnel
stellv. Vorsitzender KV Vogtland
Adresse (Lehrer am BSZ Werdau)
Privat:  0171 1875024
Uwe Burkhardt
Vorsitzender
Adresse (Lehrer an der Oberschule Leubnitz Werdau)
Adresse Hoffnung 67
08371 Glauchau
Telefon:  03763 441681
Telefon:  03762 5716
Referent_innen
Ralf Hähnel
stellv. Vorsitzender KV Vogtland
Adresse (Lehrer am BSZ Werdau)
Privat:  0171 1875024
Uwe Burkhardt
Vorsitzender
Adresse (Lehrer an der Oberschule Leubnitz Werdau)
Adresse Hoffnung 67
08371 Glauchau
Telefon:  03763 441681
Telefon:  03762 5716