Zum Inhalt springen

Grundlagen des Schulrechts

Online-Mitgliederschulung der Landesrechtsschutzstelle

Wir machen unsere Mitglieder rechtlich fit!

Gemeinsam werden wir uns mit allen Grundbereichen des sächsischen Schulrechts beschäftigen und diese an praxisnahen Fällen zusammen besprechen. Ziel soll es sein, dass alle interessierten Mitglieder ihre Schulrechtskenntnisse auffrischen und diese im Schulalltag sicher anwenden können. Schulrechtsbereiche sind zum Beispiel: Bewertung und Zensierung, Schulfahrten, Versetzung, Schullaufbahnberatung, Aufsichtspflicht, Schulpflicht, Konferenzen und Beratungen... und viele mehr. Besondere Aufmerksamkeit werden wir hierbei auch dem Datenschutz und dem Urheberrecht widmen, da diese in den letzten Jahren noch an Bedeutung für die Kolleginnen und Kollegen gewonnen haben. Natürlich könnt ihr alle eure Fragen stellen! Je nach Verlauf der Veranstaltung können auch noch Ergänzungsschulungen zustandekommen.

Bitte meldet euch über den Anmeldebutton im unteren Bereich an.

Wir freuen uns auf eine interessante Schulung, viele Fragen und wertvolle Informationen für euch!

Euer Schulungsteam der Landesrechtsschutzstelle

Termin
11.10.2022, 16:30 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Onlineveranstaltung

Kontakt
Michael Hoyer
stellv. Vorsitzender Bereich Schule KV Chemnitz

(Lehrer am Chemnitzer Schulmodell; Rechtsschützer, ehrenamtlicher Leiter GEW-Rechtsschutzstelle Chemnitz, Ansprechpartner für Studierende, LehrerInnen im Vorbereitungsdienst/ReferendarInnen und Junge LehrerInnen, Mitglied im Lehrer-Bezirkspersonalrat Chemnitz)

Referent_in
Michael Hoyer
stellv. Vorsitzender Bereich Schule KV Chemnitz

(Lehrer am Chemnitzer Schulmodell; Rechtsschützer, ehrenamtlicher Leiter GEW-Rechtsschutzstelle Chemnitz, Ansprechpartner für Studierende, LehrerInnen im Vorbereitungsdienst/ReferendarInnen und Junge LehrerInnen, Mitglied im Lehrer-Bezirkspersonalrat Chemnitz)