GEW Sachsen
Du bist hier:

Betriebliches Eingliederungsmanagement und Rechte schwerbehinderter Lehrkräfte (in Freiberg)

Schulung für Lehrerpersonalräte in Schulen (auch für Ersatzmitglieder) und in Stufenvertretungen

    Termin
    23.11.2020, 09:00 - 14:30 Uhr
    Veranstaltungsort
    Gründer- und Innovationszentrum
    Am St.-Niclas-Schacht 13
    09599 Freiberg
    Teilnahmebeitrag
    von 50 € wird nach erfolgter Zusage durch das Landesamt für Schule und Bildung von diesem bezahlt
    Anmeldeschluss
    13.11.2020
    Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
     Routenplaner

    Anmeldung bei der GEW bitte nur nach erfolgter Zusage der Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung  (=> Antrag an das Landesamt für Schule und Bildung – zuständiger Standort –  rechtzeitig stellen)

    Im Download-Bereich:

    • Angaben zum Inhalt der Personalratsschulung
    • Hinweise zur angebotenen Personalratsschulung (Freistellung, Kostentragung, Anmeldung, ...)
    • das notwendige Antragsformular zur Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung

    Die Schulungsteilnahme ist unabhängig von der GEW-Mitgliedschaft möglich.

    Referenten

    Mitglieder des Landesverbandes GEW Sachsen

    Schulungsschwerpunkte:

    • Betriebliches Eingliederungsmanagement (Grundlagen und Wege der Ausgestaltung)
    • Aufgaben der Personalvertretungen
    • Schwerbehindertenvertretung und Schwerbehindertenrechte
    • Ausblick: Personalratswahlen 2021
    • Aktuelles / Ihre Anfragen