GEW Sachsen
Du bist hier:

ABGESAGT: Verbeamtung in Sachsen - Auswirkungen auf die Tätigkeit des Personalrats (in Pirna)

Aufgrund der aktuellen Situation (Corona) müssen wir die Schulung leider absagen.

Termin
13.11.2020, 09:00 - 14:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hotel "Zur Post"
Liebstädter Str. 30
01796 Pirna-Zehista
Teilnahmebeitrag
von 50 € wird durch das Landesamt für Schule und Bildung getragen
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner

Anmeldung

  • Schulen aus dem Bereich des LaSuB StO Dresden: sofort bei der GEW (Zusage der Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung nicht mehr erforderlich)
  • Schulen aus dem Bereich des LaSuB StO Bautzen: Anmeldung bei der GEW bitte nur nach erfolgter Zusage der Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung  (=> Antrag an das Landesamt für Schule und Bildung StO Bautzen rechtzeitig stellen)

Im Download-Bereich:

  • Angaben zum Inhalt der Personalratsschulung
  • Hinweise zur angebotenen Personalratsschulung (Freistellung, Kostentragung, Anmeldung, ...)
  • das notwendige Antragsformular zur Kostenübernahme durch das Landesamt für Schule und Bildung

Schulungsschwerpunkte:

  • Beamtenrechtliche Regelungen des Freistaates Sachsen
  • Vertretung der Beamten durch den ÖPR
  • Vergleich Arbeitnehmer - Beamte
  • aktuelle Fragen und Probleme