Finden Sie schneller zum Ziel

Die GEW Sachsen fordert eine einheitlich lange und gleichermaßen hochwertige Ausbildung aller Lehrerinnen und Lehrer unabhängig von der Schulform und der Schulstufe. Sie spricht sich gegen eine frühzeitige Differenzierung der Lehrerausbildung nach Schularten und gegen unterschiedliche Regelstudienzeiten in der Ausbildung von Lehrkräften aus.

Aktuelles

Alle Nachrichten

Der Berufseinstieg - Ein oft schwieriger Neubeginn

17.07.2017

Gerade die ersten Erfahrungen im Berufsleben formen Haltungen und Handlungsmuster für die künftige Arbeit als Lehrkraft. Die Berufseinsteiger*innen entwickeln in dieser Zeit ihre berufliche Identität und ihre Einstellung gegenüber den Schüler*innen.

Weiterlesen

11 Tipps für einen gelingenden Berufseinstieg

11.07.2017

Die junge GEW hat einige Hinweise gesammelt, die den Einstieg in den Berufsalltag in der Schule erleichtern können. Wer sie berücksichtigt, kann gesund bleiben und zufrieden arbeiten.

Weiterlesen

Info-Veranstaltungen zum Vorbereitungsdienst 2018

09.06.2017

Die GEW bietet wieder in Chemnitz, Dresden und Leipzig Informationsveranstaltungen zum Vorbereitungsdienst (mit Tipps zu Bewerbung, Schulen und Praxis) im Juni/Juli 2017 (Bewerbungsfrist: 1.9.) an.

Weiterlesen

Beschlüsse der GEW Sachsen zum Thema Lehrer*innenbildung

Alle Nachrichten

Inklusion im Bildungsbereich in Sachsen

28.03.2015

Einleitung

Aus den Bildungsdebatten der letzten Jahre ist ein Begriff nicht mehr wegzudenken: Inklusion. Alle reden darüber, alle streiten darüber und jede*r hat eine andere Vorstellung davon, was Inklusion eigentlich ist und was ihre Umsetzung...

Weiterlesen

Forderungen der GEW Sachsen zum Landeshochschulgesetz

28.03.2015

  1. Die GEW Sachsen fordert eine zügige Novellierung des "Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetzes". Insbesondere erhebt die GEW folgende Forderungen zur Änderung des geltenden Landeshochschulgesetzes:
    • stärkere Betonung der Verantwortung des Freistaats...
Weiterlesen

Entwicklung des tertiären Sektors in Sachsen

28.03.2015

Gemeinsame und spezifische Aufgaben von Universitäten, Hochschulen für Angewandte Wissenschaften und Studienakademien im Freistaat Sachsen

  • Wissenschaft muss einen entscheidenden Beitrag zum Abbau von Ungleichheit und zur sozialen, kulturellen und...
Weiterlesen