GEW Sachsen
Du bist hier:

Veranstaltungen der Jungen GEW Sachsen

Datum Veranstaltung Ort
25.09.2020 bis 26.09.2020 SHK-Vernetzungstreffen (landesweit)
What the f*ck TVStud!?!

Ist eine Tarifinitiative für studentisch Beschäftigte an Hochschulen auch in Sachsen möglich?

Leipzig
06.10.2020
16:00 - 17:30 Uhr
Online-Inforunde: Bewerbung und Einstellung in den Schuldienst (landesweit)
für Lehrer*innen im Vorbereitungsdienst

Wichtige Tipps und Hinweise zum Bewerbungs- und Einstellungsverfahren (Frist: vss. 1.11.), und für die erste Zeit im Schuldienst.

09.10.2020
16:00 - 19:00 Uhr
Argumentieren gegen Menschenfeindlichkeit, für Demokratie und Vielfalt (Online-Workshop)
Haltung gegen Rechts zeigen (Workshop der dreiteiligen Weiterbildungsreihe)

Workshopreihe zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus für aktive GEWler*innen und Interessierte

22.10.2020
10:00 - 14:30 Uhr
Lernwerkstatt Schulrecht (Leipzig)
Für Lehrer*innen im Vorbereitungsdienst

Wir machen Dich fit für die Schulrechtsprüfung!

Leipzig
29.10.2020
11:00 - 14:00 Uhr
Vorbereitung Schulrechtsprüfung - Chemnitz

Wir machen Dich fit für die Schulrechtsprüfung!

Chemnitz
30.10.2020 bis 31.10.2020 Jugendausschuss
von Junger GEW und GEW Studis

Unser halbjährliches, landesweites Treffen von Aktiven und Interessierten findet diesmal in Leipzig statt:

Leipzig
10.11.2020
17:00 - 19:00 Uhr
Online-Infoveranstaltung: Berufseinstieg - Richtig versichert
Was brauchst Du wirklich?

Infos der Verbraucherzentrale Sachsen zu Versicherungen, (privater) Krankenkasse und Geldanlage:

14.11.2020
14:00 - 17:30 Uhr
Thementag Medien

Veranstaltung für Studis der TU-Chemnitz

25.11.2020
17:00 - 18:30 Uhr
Online-Inforunde: Verbeamtung von Lehrer*innen

Wir erklären einschlägige Begriffe, Voraussetzungen, Besoldung, Ruhegehalt sowie Beihilfe und beantworten Deine Fragen

27.11.2020
16:00 - 19:00 Uhr
Haltung bewahren! Demokratie in der Krise (Online-Workshop)
Haltung gegen Rechts zeigen (Workshop der dreiteiligen Weiterbildungsreihe)

Workshopreihe zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus für aktive GEWler*innen und Interessierte