Finden Sie schneller zum Ziel

Aktuelles

Alle Nachrichten

Bildung im Slum von Nairobi

19.07.2017

Die kenianische Regierung hat in der Vergangenheit viel zur Verbesserung der Schulbildung getan. Doch noch immer liegt die Analphabetenquote bei 24 Prozent. In Slums wie Kibera schließen nur zehn Prozent der Kinder die Grundschule ab.

Weiterlesen

Tag gegen Kinderarbeit: NRW soll Verbot umsetzen

12.06.2017

Im Kampf gegen Kinderarbeit ruft der Verein Xertifix dazu auf, nur zertifizierte Grabsteine aus Asien zuzulassen. Die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe fordert "Bildung statt Kinderarbeit".

Weiterlesen

"March for Science" für eine unabhängige Forschung

21.04.2017

Anlässlich des "March for Science" fordert die GEW bessere Rahmenbedingungen für freie Forschung und Lehre. Dazu gehöre ein Ausbau der Grundfinanzierung der Hochschulen und mehr Dauerstellen für Daueraufgaben, sagte GEW-Vize Andreas Keller.

Weiterlesen

GEW koproduziert Film über kurdische Gewerkschafterin Sakine Yılmaz

12.04.2017

Ein neuer Dokumentarfilm schildert das Schicksal der kurdischen Gewerkschafterin Sakine Yılmaz, die 2016 aus der Türkei flüchtete und nun als Asylbewerberin in Köln lebt. Koproduziert wurde der Film von der GEW und der Bildungsinternationalen (BI).

Weiterlesen

Widerstand gegen CETA geht im Ratifizierungsprozess weiter

23.03.2017

Die Gegner des EU-Kanada-Freihandelsabkommens fordern die deutsche Politik auf, die Ratifizierung von CETA abzulehnen. Ihren Widerstand wollen sie auch in den Bundestagswahlkampf tragen. Am Wochenende wird in Kassel beraten.

Weiterlesen

Nordirak: "Bis zu 90 Prozent der Heranwachsenden sind verhaltensauffällig"

13.03.2017

In den Flüchtlingslagern im Nordirak droht eine verlorene Generation heranzuwachsen: Rund 300.000 Flüchtlingskinder gehen dort nicht zur Schule. Terre des hommes bietet unter anderem Schulunterricht und Sprachkurse an.

Weiterlesen