Sie sind hier:

AG LSBTI*

Geschlecht und sexuelle Orientierung im Erziehungs- und Ausbildungsbereich sind Schwerpunkte unserer Arbeitsgruppe Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und Inter*.

Als Pädagog*innen und Gewerkschafter*innen machen wir uns stark für diskriminierungsfreie Räume, besonders in Schule und / oder Universität.
Erzieher*innen und Lehrer*innen, die offen zu ihrer sexuellen Orientierung stehen, können Vorbild sein.
Die Arbeitsgruppe setzt sich besonders für das Sichtbarwerden und -sein von LSBTI* in der GEW ein.

Die Arbeitsgruppe arbeitet in der Bundes-AG mit, die sich vom 10. bis 12. März 2017 in Dresden traf.

Aktuelles zum Thema LSBTI*

17. Mai 2017

06.04.2017

Der Internationaler Tag gegen Homo-, Trans- und Biphobie wird in über 130 Staaten begangen.

Aber in über 80 Staaten wird gleichgeschlechtliche Liebe kriminalisiert, in zehn Staaten kann sie mit dem Tod bestraft werden.

 

Weiterlesen

Sachsen / Freiberg / CDU

16.03.2017

Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) lädt Birgit Kelle ein. GEW protestiert. Das Bild veranschaulicht das Gegenteil von dem, was hier passiert.

Weiterlesen

Bundesarbeitsgruppe LSBTI* der GEW tagt in Dresden

11.03.2017

Vertreter_innen aus sieben Bundesländern beraten über Landesaktionspläne zur Vielfalt von Lebensentwürfen. Wie kann Emanzipation von LSBTI* auch im internationalen Kontext beschleunigt werden?

Weiterlesen

Auch das passiert in Sachsen

22.02.2017

Offener Brief an die sächsische Regierung zur Verfahrensweise im Rahmen des TSG an sächsischen Gerichten

Weiterlesen