GEW Sachsen
Du bist hier:

Podiumsveranstaltung zur Zukunft des tertiären Sektors

Das Referat Hochschule und Forschung beim Landesvorstand der GEW Sachsen führte am 7. Mai 2014 an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden eine Podiumsveranstaltung durch.

07.05.2014

Unter dem Titel „Zur Zukunft des tertiären Sektors in Sachsen. Platz von Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademie"diskutierte die GEW mit hochschulpolitischen Sprechern von Landtagsfraktionen sowie Vertreter/innen des SMWK und der KSS durch (siehe auch die Ankündigung unter „Downloads"). Die GEW Sachsen verdeutlichte ihre Forderungen u.a. nach einer ausreichenden Grundfinanzierung aller Einrichtungen und nach besseren Beschäftigungsbedingungen (siehe hierzu die Pressemitteilung rechts unter „Downloads").

Zurück