GEW Sachsen
Sie sind hier:

Neuwahl des Bezirksvorstands

ACHTUNG NEUER TERMIN:

Die Bezirksvertreter*innenversammlung des Bezirksverbands Chemnitz findet am Samstag, dem 10. November 2018, statt.

 

Die Wahlausschreibungen (E&W 7/8, S.25) behalten ihre Gültigkeit. Fristen, Uhrzeiten und Ort bleiben unverändert:

 

 

 

14.08.2018

Gewerkschaftshaus Chemnitz, Augustusburger Straße 33, 09111 Chemnitz, Beginn: 10:00 Uhr

Der Bezirksverband Chemnitz will durch eine neue Satzung mehr Menschen die Möglichkeit einräumen, im Bezirksvorstand in entscheidenden Positionen mitzuarbeiten als das die bisherige Satzung ermöglichen konnte. Dies soll ein Angebot zur Mitarbeit einräumen.

Wenn die Bezirksvertreter*innenversammlung beschließt, dass keine neue Satzung benötigt werde, ist nach der bisherigen -jetzt geltenden- Satzung zu wählen.

 

Axel Stumpf

Vorsitzender des Bezirksverband Chemnitz

GEW Sachsen

Wahlausschreiben zur Neuwahl des Bezirksvorstandes Chemnitz der GEW Sachsen

Am Samstag, dem 10. November 2018, findet um 10.00 Uhr im Gewerkschaftshaus Chemnitz, Augustusburger Straße 33, die Neuwahl des Bezirksvorstandes Chemnitz der GEW statt.

Dem Bezirksvorstand sollen nach jetzt geltender Satzung angehören:

die/der Vorsitzende

die / der stellvertretende Vorsitzende

die / der Schatzmeister_in*

 

Außerdem werden drei Kassenprüfer_innen gewählt. Diese gehören nicht dem Bezirksvorstand an.

Alle Wahlvorschläge sind schriftlich beim Bezirksvorstand Chemnitz einzureichen.

Die vorschlagsberechtigten Gremien und Einzelpersonen können bis zum 05. Oktober 2018 (vier Wochen vor der Wahl) dem Wahlausschuss Vorschläge entsprechend der geltenden Wahlordnung des Bezirksverbandes Chemnitz unterbreiten.

Die Wahlvorschläge müssen enthalten:

Name, Vorname

Geburtsdatum

Tätigkeit / Einrichtung

Privatanschrift

Einverständniserklärung der vorgeschlagenen Person

 

Jedes Mitglied des Bezirksverbandes Chemnitz der GEW kann für die zur Neuwahl aufgeführten Funktionen kandidieren

Wahlvorschläge bitte wegen Umzugs erst ab 13. August 2018 an:

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Bezirksverband Chemnitz, Regionalbüro

Augustusburger Straße 33

09111 CHEMNITZ

*Abweichend von der Schreibung in der Satzung verwenden wir die Gender_Gap.

 

Wahlausschreiben zur Neuwahl des Bezirksvorstandes Chemnitz der GEW Sachsen

Am Samstag, dem 10. November 2018, findet um 10.00 Uhr im Gewerkschaftshaus Chemnitz, Augustusburger Straße 33, die Neuwahl des Bezirksvorstandes Chemnitz der GEW statt.

Dem Bezirksvorstand sollen nach neuer, zu beschließender  Satzung angehören:

(§ 8)          Dem BV gehören an:

 

a)               Vorsitzende_r

b)               Stellvertreter_in Jugendhilfe / Sozialarbeit,

c)               Stellvertreter_in Öffentlichkeitsarbeit,

d)               Stellvertreter_in Junge GEW,

e)               Schatzmeister_in,

 

f)                Tarifverantwortliche_r,

g)               Rechtsschutzverantwortliche_r,

h)               Seniorenvertreter_in,

 

i)                je ein_e Vertreter_in der KV,

j)                Leiter_in des Regionalbüros.

 

i) und j) werden nicht gewählt, sondern sind gesetzt.

Außerdem werden drei Kassenprüfer_innen gewählt. Diese gehören nicht dem Bezirksvorstand an.

Alle Wahlvorschläge sind schriftlich beim Bezirksvorstand Chemnitz einzureichen.

Die vorschlagsberechtigten Gremien und Einzelpersonen können bis zum 05. Oktober 2018 (vier Wochen vor der Wahl) dem Wahlausschuss Vorschläge entsprechend der geltenden Wahlordnung des Bezirksverbandes Chemnitz unterbreiten.

Die Wahlvorschläge müssen enthalten:

Name, Vorname

Geburtsdatum

Tätigkeit / Einrichtung

Privatanschrift

Einverständniserklärung der vorgeschlagenen Person

 

Jedes Mitglied des Bezirksverbandes Chemnitz der GEW kann für die zur Neuwahl aufgeführten Funktionen kandidieren

Wahlvorschläge bitte wegen Umzugs erst ab 13. August 2018 an:

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Bezirksverband Chemnitz, Regionalbüro

Augustusburger Straße 33

09111 CHEMNITZ

Zurück