GEW Sachsen
Du bist hier:

Forderungen der GEW Sachsen zum Doppelhaushalt 2011/12

Der GEW-Landesvorstand forderte am 18. September 2010 den Haushaltsgesetzgeber zu Korrekturen am Haushaltsentwurf der Staatsregierung für 2011/12 für den gesamten Bildungsbereich auf.

18.09.2010

Die Stellungnahme der GEW Sachsen zum Doppelhaushalt ist unter „Downloads“ zu finden..

Zurück