GEW Sachsen
Du bist hier:

Debatte zum Hochschulfreiheitsgesetz geht weiter

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag und der Student_innenRat der Universität Leipzig unterbreiteten ihre Vorstellungen zu einer Novelle des Landeshochschulgesetzes.

12.07.2016

Claudia Maicher, hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen  Landtag, hat „Eckpunkte zum GRÜNEN Gesetzentwurf. Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz" vorgelegt. Darin wird eine Vielzahl auch von der GEW Sachsen erhobener Forderungen aufgegriffen. - Am 12.7. beschloß auch der Student_innenRat der Universität Leipzig einen Forderungskatalog zur Novellierung des Gesetzes.

Zurück