GEW Sachsen
Du bist hier:

Bildungsticket für Sachsen

29.03.2019 - Beschluss vom Gewerkschaftstag der GEW Sachsen 2019

Die GEW Sachsen im DGB Bezirk Sachsen setzt sich  aktiv für die Einführung eines landesweiten, kostenfreien Bildungstickets innerhalb der fünf  sächsischen Verkehrsverbünde oder im Rahmen einer neu zu schaffenden Landesverkehrsgesellschaft ein. Das Bildungsticket soll für alle Schüler*innen, Auszubildenden, Freiwilligendienstleistenden, Studierenden, Menschen im Vorbereitungsdienst oder  Referendariat sowie für Fort- und Weiterbildung gelten und für Menschen mit geringem bis keinem Einkommen.

Beschluss GT/2019/26 - 2. Arbeitsmarkt-, Tarif- und Sozialpolitik

Zurück